Berna möchte Teil IHRES Lebens werden

Tierschutz,Tierheim Zu den Favoriten
Kontakt Animal Care International
Pate: Renate Grell
+43 (0) 676 39 44 570
renate.grell@animalcare-international.org
www.animalcare-international.org
Hinzugefügt 1 Monat vor

Beschreibung

BERNA ist um die 18 Monate alt, 42 cm groß, 19 kg schwer und bereits kastriert. (Stand: 6.6.2024)

 

Die herzige Kleine war offenbar - wie unzählige andere Tiere auch - einfach ausgesetzt worden, weil irgendjemand ihrer überdrüssig geworden war.

 

IVAN, unser TS-Partner vor Ort, fand sie, als sie gerade durch die Straßen von Konjic irrte, streichelte sie und schenkte ihr ein wenig Zuwendung.

 

Das allein war schon ausschlaggebend, dass sie ihm frei - und bereitwillig folgte - und ihn schließlich bis in die Ivan-Pansion begleitete.

 

Heilfroh, Aufnahme gefunden zu haben, gliederte sie sich problemlos ein und zeigt dort immer wieder aufs Neue ihr liebevolles und anschmiegsames Wesen.

 

Gesund und als Profi an der Leine, besticht sie durch ihre Intelligenz und rasche Auffassungsgabe, und es ist gut erkennbar, dass noch viel Potential in ihr schlummert, welches durch den Besuch einer Hundeschule gefördert werden könnte.

 

Die lebhafte und verspielte BERNA mag Kinder, Katzen und sucht eigentlich den Kontakt zu allen Menschen.

 

Ein Plätzchen als Familienhund wäre sicherlich so ganz nach ihrem Sinn! Hätten nicht gerade SIE und IHRE LIEBEN noch ein solches frei?

 

Alle Tiere treten geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und kastriert (altersabhängig) sowie mit gültigem, internationalen Pass und Zertifikat mit Zollstempel die Reise zu Ihnen an. Hunde werden zudem auf Leishmaniose und Herzwürmer, Katzen zuzüglich auf FIP, FeLV und FIV getestet. Deshalb bitten wir bei Hunden um eine Spende von € 370.-, bei Katzen um € 180.-, um die entstandenen Unkosten (u.a. auch für den Transport und die Unterbringung auf bezahlten Pflegeplätzen vor Ort) abdecken zu können.

 

Auf unserer Homepage www.animalcare-international.org stellen wir Ihnen unter Schützlinge noch viele weitere Hunde und Katzen vor, welche ein dauerhaftes Zuhause suchen!

 

Verhalten: Die Charakterbeschreibung des Tieres ist eine Momentaufnahme aus dem Tierheim bzw. der Pflegestelle vor Ort, unter gänzlich anderen Umständen, als es diese in seinem neuen Zuhause vorfinden wird. Wir möchten nochmals extra betonen, dass sich das Tier im neuen Zuhause natürlich entwickeln wird etc ….

 

Alter: Die Altersangaben beruhen auf Schätzungen der Tierärzte vor Ort.

 

Das Tier befindet sich derzeit in Bosnien/Herzegowina.

 

 

Wenn SIE aus privaten oder beruflichen Gründen keinen Hund auf DAUER halten können, so haben Sie auch die Möglichkeit, ein „Tier auf Zeit“ zu sich zu nehmen. Ein sogenannter NOTFALL-PLATZ ist oft die einzige Chance für ein Tier, wenn es schuldlos sein Zuhause verliert, aufgefangen zu werden und diesen Platz als Sprungbrett in ein neues Leben zu nutzen, oder ihm auch einen Aufenthalt in einem Tierheim ersparen zu können. Sollten sich Ihre Lebensumstände dahingehend verändern, dass eine Hundehaltung möglich ist und Sie sich in das Tier verliebt haben, dann ist es ohne bürokratischen Aufwand möglich, diesen ehemaligen NOTFALL-PLATZ in einen Dauerplatz umzuwandeln. 

 

 

 

Animal Care International

ZVR-Zahl 115209990       

Pate: Renate Grell

+43 (0) 676 39 44 570

renate.grell@animalcare-international.org

Zusatzinformationen

Rasse Mischling
Alter [Jahre] 1,5
Geschlecht Hündin
Größe [cm] 42
Gewicht [kg] 19
Sonstiges Kastriert, Gechipt, Impfungen
Verträglichkeit liebevoll, anschmiegsam, intelligent, lebhaft, menschenbezogen, verträglich
Herkunft Bosnien/Obhut Pater-Projekt

Lokalisierung

Bosnien

Details der Tieranzeige

Kleinanzeigen ID: 13469
Besucher: 174
Gültig bis: 5 Monate von jetzt an

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.